Babykleid häkeln

Kannst Du nur einfache Sachen häkeln? Keine Angst: man kann sehr einfach dieses Babykleid häkeln! Es ist vor allem ganz schnell und unkompliziert, weil es so klein ist ;).

 Babykleid häkeln

Und so geht’s:

Das Häkelmuster habe ich wieder in einer japanischen Zeitschrift gefunden. Hier ist es (klicke aufs Bild zum vergrößern):

babykleid hakeln
babykleid hakeln

Dekorieren kannst Du mit kleinen oder großen Blumen und Knöpfen.

Idee und Ausführung: Yelena Flaig

Stricken und Häkeln wünscht viel Spaß!

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Diana

    Schade, aber die Anleitung erscheint da nicht mehr. Wie macht man denn den ÜBergang zu den Armen bzw. die Knopfleiste?

    Diana

    1. Administrator

      Liebe Diana,
      das Kleid wird von oben nach unten gehäkelt.
      Zuerst in Hin- und Rückreihen, danach nach der Knopfleiste wird es zum Kreis geschlossen
      Liebe Grüße Elena

  2. Karin Damme

    Ich kann das leider nicht vergrößern. Meine Frage: Mit wievielen Maschen beginnt man ? Hast du vielleicht eine genauere Anleitung dazu?
    Auf email wäre toll. Ich finde das kleidchen echt schön und würde es gerne nach machen.
    LG Karin Damme

    1. Administrator

      Hallo Karin,
      da ist mit dem Bild beim Hochladen etwas schief gegangen. Ich habe den Fehler aufgehoben.
      Jetzt kannst Du das Bild anklicken.
      Die Anleitung habe ich nicht.
      (Was ich aber habe, kannst Du hier anschauen: Meine Anleitungen)
      Die Anzahl der Anfangsmaschen hängt natürlich davon, welches garn Du nimmst, mit welcher Nadel Du häkelst und wie groß das Mädchen ist natürlich.
      Versuche den Halsauschnitt zu messen und mit einer Luftmaschenkette in dieser Länge anzufangen (bitte beachte, dass die Anzahl der Luftmaschen durch 3 teilbar sein sollte).
      Liebe Grüße
      Elena

Schreibe einen Kommentar zu Diana Antworten abbrechen